Intensivkompaktwochen

Unsere im Einzelunterricht bzw. in Kleingruppen Ausgebildeten übertreffen die Absolventen von Studiengängen erfahrungsgemäß oft bei Weitem. Besser als im Gruppenunterricht, der wegen der unterschiedlichen Ausgangs- und Interessenslagen der Teilnehmer notgedrungen oberflächlich bleiben muss, kann im Hinblick auf die berufliche Qualifikation weitaus spezifischer eingegangen werden. Die Teilnahme an Gruppen ist trotzdem möglich. Die Anzahl von Terminen hängt ggf. auch von der Kombination mit anderen Gebieten künstlerischer Therapien ab, z. B. Musik- oder Poesietherapie. Die Intensivseminare sind somit auch für Fortgeschrittene, Absolventen, Promovenden usw. interessant.

A

Es werden keine Termine vorgegeben. Sie selbst können eine Kalenderwoche (Mo – Fr zwischen 8 und 21 Uhr) Ihrer eigenen Wahl nennen. Bei Lehrern sind die Ferien beliebt, die ja in jedem Bundesland anders liegen. Fragen Sie also bitte an, ob Ihre Wunschtermine noch frei sind. Vorsorglich können Sie auch noch eine alternative Kalenderwoche angeben. Sie erhalten dann umgehend Antwort, ob die gewünschte Woche noch frei ist.

Die 2., 3., 4. und ggf. 5. Intensivkompaktwoche wird immer erst nach einer absolvierten Woche ausgesucht. Auf diese Weise können Sie selbst einschätzen, wie viel Zeit Sie für die Übungen und für die Lektüre brauchen. Jede Intensivkompaktwoche baut auf der vorigen auf. Die meisten Teilnehmer lassen sich wenigstens vierzehn Tage Zeit bis zum nächsten Intensivwochenseminar.

B

Für Interessenten, die nicht an den Wochenendseminaren, die einmal im Monat stattfinden, teilnehmen können und auch nicht mehrere Kompaktwochen planen können, besteht eine weitere Erleichterung: Eine Kompaktwoche kann aufgeteilt werden z. B. von Mo – Mi oder Mi – Fr oder Fr – So in einer selbstgewählten Kalenderwoche und die anderen drei Tage an einem anderen selbstgewählten Termin.

Suchen Sie sich Tage aus, an denen Sie sich freinehmen können, und fragen Sie an, ob Professoren und das Gebäude an den gewünschten Terminen zur Verfügung stehen. Die Tage, die Sie sich aussuchen, können zwei oder mehr Tage während der Woche umfassen und können auch das Wochenende oder einen Teil davon miteinbeziehen. Die Organisation Ihres Studiums ist dann etwas komplizierter, kommt aber Ihren Möglichkeiten entgegen. Sie erhalten ein Studienbuch, in das die Themen und die betreffende Anzahl von Stunden eingetragen und testiert werden. Anhand des dort ausgedruckten Curriculums lässt sich der Fortschritt überblicken und am Ende prüfen, ob das komplette Stundenkontingent erfüllt ist, das für die Vermittlung der Studieninhalte unter Berücksichtigung von Selbsterfahrung und Übemöglichkeiten zwischen den Seminarabschnitten veranschlagt ist. Es kam auch schon vor, dass jemand mit dem 2. Feiertag beginnen wollte. Es ist also alles möglich. Wo ein Wille, ist ein Weg.

C

Die Zertifizierung durch die Ärztekammer und Psychotherapeutenkammer wird zu den vereinbarten Terminen beantragt.

Fortbildungspunkte vergibt auch der Berufsverband für Künstlerische Therapien BKT g.e.V.

Eine Intensivkompaktwoche kostet 1.400,- € (35.- € pro Stunde).  Annahme von Bildungsschecks (Baden-Württemberg, Hessen, NRW 2016, Rheinland-Pfalz) und Bildungsprämie. Förderung durch Jobcenter steht im Ermessen des Sachbearbeiters.

Ein Intensivseminar kann mit einer weiteren Person belegt werden. Wenn Einzelunterricht gewünscht wird, können Kinder und Tiere mitgebracht werden.

Die Übernachtung kostet 20 € pro Nacht. Duschen, eine Küche mit Kühlschrank, Spül- und Waschmaschine sind vorhanden. Die Teilnehmer erhalten den Schlüssel für den Haupteingang und können ihr Wohnen beliebig gestalten.

Das große freistehende Gebäude mit seinen vielen Musikinstrumenten eignet sich optimal für eine durchaus erholsame Studienwoche. Hinter dem Gebäude verläuft ein kleiner Bach mit anschließendem großen blumenreichen Gelände.

Münster ist als Fahrradstadt bekannt. Ein Damen- und ein Herrenfahrrad werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Nicht verschwiegen sei, dass bei diesem Angebot die Kosten für Miete, Heizung, Unterhalt der Instrumente usw. dieselben wie für Gruppenveranstaltungen sind, das Einkommen jedoch sehr viel geringer ist. Jedoch hat sich Einzelunterricht für die Absolventen vielfach bewährt. Und nur das zählt.

Ein Gedanke zu „Intensivkompaktwochen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.